Fragen und Antworten (FAQ)

Hier finden Sie Antworten auf Fragen, die wir regelmäßig zu unserer Arbeit und zu unseren Dienstleistungen gestellt bekommen.

Wir ergänzen unsere FAQ regelmäßig. Für Anregungen und Ergänzungen sind wir dankbar. Einfach eine Email an info@scheidtweiler-pr.de senden.

In welcher Form arbeiten Sie für uns?

Es gibt zwei Rollen für eine PR-Agentur: Strategische Beratung und operative Umsetzung. Im ersten Bereich geht es darum, Ihr Unternehmen zu analysieren und den Optimierungsbedarf in der Kommunikation festzustellen. Daraus ergeben sich dann die Rahmenbedingungen. Diese legen fest, welche Zielgruppen erreicht werden sollen, welche Botschaft gesendet werden, welche Positionierung das Unternehmen haben soll und welche Ziele erreicht werden sollen.
Auf operativer Ebene übernehmen wir für Sie das Verfassen unterschiedlicher Texte für Pressemitteilungen, Blog-Artikel und Broschüren. Daneben erstellen wir redaktionelle Videobeiträge und kümmern uns um die Suchmaschinenoptimierung ihrer Homepage.

Was kostet PR für mein Unternehmen?

Kommt darauf an. Es gibt verschiedene Berechnungsmodelle. Der Einzelstundensatz für individuelle Beratungstätigkeiten beträgt 110,- EUR. Daneben gibt es projektbezogene Vergütungen und zeitraumbezogene Pauschalen. Dort sinken die Stundensätze, da es zu Synergien zwischen den einzelnen Tätigkeiten kommt.

Was können wir mit Ihrer Dienstleistung erreichen?

Durch eine kontinuierliche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit können Unternehmen, Organisationen und auch Einzelpersonen ihre Wahrnehmung erhöhen, ihre Reputation optimieren und die Mitarbeitergewinnung verbessern.

Brauchen wir Social Media überhaupt?

Ohne Social Media geht es nicht mehr. Wenn man die Bandbreite betrachtet, begrenzt sich der Einsatz nicht einfach auf Facebook oder Twitter. Zu Social Media gehören neben Businessnetzwerken XING und LinkedIn auch der Corporate Blog. Dazu treten noch Youtube oder Fotosharing-Plattformen wie Instagram oder Pinterest. Diese sozialen Netzwerke bieten alle Möglichkeiten, um bestimmte Kommunikationsziele erreichen.

Wie wird der Wert Ihrer Arbeit gemessen?

In der PR gibt es verschiedene Kennzahlen, die erhoben werden können. In der klassischen Pressearbeit sind es beispielsweise die Anzahl der Veröffentlichungen in den Medien. Im Online Bereich die Besucher einer Homepage. In den Social Media die Anzahl der Fans. Zu diesen quantitativen Kennzahlen treten qualitative Merkmale: Der Tenor in den Presseveröffentlichungen, die Konversion der Homepage-Besucher, die Aktivität der Nutzer einer sozialen Plattform.