All posts tagged Pressearbeit

Immersion und VR endlich wissenschaftlich fundiert erklärt, Rezension

Immersion und VR endlich wissenschaftlich fundiert erklärt - Rezension zu Presence und Involvement von Matthias Hofer

Immersion, Virtual Reality, Augmented Reality. Das ist nur eine Auswahl von Buzzwords, die in der Kommunikationsbranche aktuell aufpoppen. Mein Eindruck ist, dass diese Begriffe nicht sauber genutzt werden und nur im Marketing des jeweiligen Anbieters eine Rolle spielen. Daher freue ich mich, dass Dr. Matthias Hofer mit „Presence und Involvement“ eine Zusammenfassung aktueller wissenschaftlicher Grundlagen veröffentlicht hat.

Tiefer Einblick, wenig Neues für die Praxis im Gatekeeping, Rezension

Ines Engelmann - Tiefer Einblick, wenig Neues im Gatekeeping, Rezension

Wie kommt meine Pressemitteilung in die Zeitung? Was muss ich tun, damit Redakteure meine wertvollen Infos aufgreifen? Hinter diesen Fragen versteckt sich die Rolle der Medien als Gatekeeper. Ines Engelmann hat aktuell das umfassende Kompendium „Gatekeeping – Konzepte. Ansätze der Medien- und Kommunikationswissenschaft“ vorgelegt und beschreibt darin, wie Redaktionen Nachrichten auswählen.

#TagderPressefreiheit2016 – Mut zum unabhängigen Journalismus

Zum Artikel: Tag der Pressefreiheit 2016

Gesellschaft und auch PR benötigen gute Journalisten. Sie nehmen nicht unreflektiert Meldungen aus Regierungen, Ministerien und Unternehmen auf, stellen sich in gewisser Weise gegen den Mainstream und erhöhen so das Vertrauen in die freien Gesellschaftssysteme. Dabei riskieren sie zum Teil ihre Freiheit und ihr Leben.

Der Pressebereich auf der Webseite – Newsletter 12/2015

2
Zum Newsletter 122015 Pressebereich auf der Webseite

Sehr geehrte Damen und Herren,
Pressearbeit findet heute im Dialog auf vielen Weg statt. Vernachlässigt wird oftmals der Pressebereich auf der Webseite. Dabei ist dieser einfach anzulegen.

Studie: Pressearbeit erfordert zunehmend stärkeren Dialog

Zum Artikel: Pressemitteilungen sind weniger wichtig als vor 5 Jahren - Studie recherchescout.com

In der Vergangenheit durften Branchen-Kollegen und ich oft erfahren, dass Kunden große Erwartungen an den Versand einer Pressemitteilung stellen. Unternehmen sind dem Glauben verhaftet, dass diese direkt zu einer Veröffentlichung führt. Allerdings erfordert Pressearbeit inzwischen mehr: Es geht um Dialog und Beziehungsaufbau. Dieser kostet Zeit und bedarf des Einsatzes unterschiedlicher Instrumente.